Deinen CSD Unterstützen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie du deinen CSD unterstützen kannst, egal ob mit Geistesschmalz, Muskelkraft, Geld oder deinen anderen Talenten, egal ob als Privatperson oder Unternehmen.

Hier der Überblick:

Organisation

So ein CSD organisiert sich nicht von allein. Wir benötigen immer Menschen, die sich schon lange vor dem CSD engagieren und z. B. folgende Aufgaben übernehmen:

  • Motto finden
  • Schirmperson akquirieren
  • Plakate verteilen, Homepage aktualisieren
  • Druckmaterialien entwerfen, Texte schreiben, Korrektur lesen
  • Sponsoren akquirieren
  • Koordination, Absprachen und Formalien mit der Stadt klären
  • Bühnenprogramm gestalten
  • Social Media Marketing übernehmen
  • Stände managen (Anmeldung, Standplanung, etc.)

Normalerweise treffen wir uns jeden ersten Dienstag in der Sichtbar und planen da gemeinsam, wie der nächste CSD aussehen könnte. In Zeiten von Corona ist alles etwas anders. Das soll dich nicht von deinem Engagement abhalten. Nimm einfach Kontakt mit uns auf.

Am CSD selbst gibt es dann natürlich noch viel mehr zu tun:

  • Material aus dem Lager auf den Platz schaffen
  • Dekoration der Party-Location
  • Aufbau (Tische, Bänke, Stände)
  • Stände Dritter betreuen
  • Schwuguntia-Stand besetzen, Karten vorverkaufen
  • Demo-Betreuung
  • Künstler-Betreuung
  • Soli-Bändchen verteilen
  • Einlass in den Backstage
  • ggf. Toiletten reinigen
  • Welcome-Shots vorbereiten
  • Abbau, Platz kehren
  • Material ins Lager zurückbringen

Spenden und Soli-Bändchen

Ganz klar, ein CSD kostet Geld: Gebühren, Mieten, Security, Technik, etc… Der Veranstalter Schwuguntia e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Ihr könnt Spenden daher von der Steuer absetzen. Bis zu einer Höhe von 200 € reicht der Kontoauszug als Nachweis aus.

Spendenkonto:

Empfänger: Schwuguntia e. V.
IBAN: DE28 5519 0000 0333 6890 16
BIC: MVBM DE55
Mainzer Volksbank

Sachspenden sind natürlich auch möglich. Nehmt dazu bitte einfach Kontakt mit uns auf.

Soli-Bändchen

Rund um den CSD gibt es in einigen queer-freundlichen Locations und natürlich dann auch am CSD selbst unsere Soli-Bändchen zu kaufen. Mit dem Kauf eines Bändchens unterstützt ihr ebenfalls die Finanzierung des CSD. Wie immer gilt unser einzigartiges Sonderangebot: „1 für 2 €, 2 für 5“

Patenschaften, Anzeigen schalten und Logopartnerschaften

Darfs auch etwas mehr sein? Vielleicht noch ein bisschen Aufmerksamkeit?

Jeder kann bei uns eine CSD-Patenschaft mit einer Spende ergattern und, falls gewünscht, als Unterstützer auf einem Bühnen-Banner auftauchen.

Firmen haben zudem die Möglichkeit, eine Anzeige im Programmheft zu schalten oder eine Log-Partnerschaft zu buchen, um mit Logo auf Website, Plakaten, Bannern, Programmheften, etc. zu erscheinen und damit fast ganz Mainz (vielleicht auch ein paar Wiesbadener) zu erreichen. Nehmt einfach Kontakt mit uns auf.

Demonstrieren

Wo*manpower ist natürlich auch beim Demonstrieren gefragt. Größere Gruppen melden sich bitte rechtzeitig an, Einzelpersonen laufen einfach so mit. Weitere Infos folgen rechtzeitig zum CSD.

Zum Programm beitragen

Ihr wollt als Künstler*innen zum Programm beitragen? Dann tragt euch doch bitte in unseren Artist Pool ein. Dann behalten wir den Überblick.